Bürgermeister-News 03/2018

Bürgermeister-News 03/2018

Jahresempfang 2018
Der diesjährige Empfang findet aus Anlass der 750-Jahrfeier Stadtilms am 13. Mai (Tag der Ersterwähnung) im Bärsaal Stadtilm im Anschluss an die Festveranstaltung statt. Ab 16:30 Uhr sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen, sich den neuen Stadtilm-Film und eine kleine Ausstellung zur Stadtgeschichte anzuschauen.
Aus organisatorischen Gründen bitte ich um Anmeldung bis zum 27. April 2018
bei der Stadtverwaltung Stadtilm, Frau Schmidt, Tel. 668813/ Fax: 668812 oder per E-Mail: buergermeister@stadtilm.de

Frauentagsfeier
Auch in diesem Jahr, am 15. März, hat der AWO-Ortsverein Stadtilm eine Frauentagsfeier im Rathaussaal veranstaltet. Die Stadt Stadtilm unterstützte die Veranstaltung mit einem finanziellen Beitrag. Für die gute Organisation und die liebevolle Gestaltung möchte ich mich bei allen fleißigen Helferinnen und insbesondere bei der 10.Klasse der TGS Stadtilm bedanken, die für Kaffee und Kuchen sorgte.

Übergabe eines Spendeschecks
Am 15. März übergaben Gudrun Becker und Inge Grenda vom AWO-Ortsverein Stadtilm an das Kinderhospiz Mittelthüringen, vertreten durch den Mitarbeiter Herrn Lutz Schulz, eine Spende in Höhe von 1.067,70 Euro. Diese Spende wurde von mir auf 1.300 Euro aufgestockt.

Baumaßnahme Gehweg Weimarische Straße
Seit dem 14. März wurde nun offiziell die Baumaßnahme durch die Tiefbaufirma Luckner GmbH aus Erfurt begonnen. In der dreimonatigen Bauzeit wird der Gehweg, die Straßenbeleuchtung und die Begrünung hergestellt. Fußgänger beachten bitte die Umleitung über die Baumallee.

Baumaßnahme Telekom
Gegenwärtig verlegt die Telekom noch ein letztes Glasfaserkabel von der Fröbelstraße zur Hospitalstraße, um noch dieses Jahr den Innenstadtbereich mit 100 Mbit Breitbandgeschwindigkeit zu erschließen. Dazu wird in Kürze noch durch die Telekom berichtet.

Die nächste Bürgersprechstunde findet am 27. März 2018 von 15:30 – 16.30 Uhr im Rathaus, Büro des Bürgermeisters statt. In dieser Zeit stehe ich für Ihre Fragen und Anregungen bereit.

Ihr Bürgermeister
Lars Petermann