Bürgermeister-News 10/2015

Bürgermeister-News 10/2015

Auszeichnung für Frau Gudrun Becker
Mit der höchsten Auszeichnung, die der AWO-Landesverband Thüringen vergibt,
dem Emma-Sachse-Preis – wurde am 25. Sept. 2015 die Vorsitzende des AWO-Ortsvereines Stadtilm, Frau Gudrun Becker, geehrt. Die AWO würdigte damit ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement im AWO-Kreisverband, in ihrer Ortsgruppe und in zahlreichen Projekten in unserer Heimatstadt. Dafür spreche ich Frau Becker die herzlichsten Glückwünsche aus.

Umzug der Wohnungsgesellschaft
Der Umzug der WGS Stadtilm ins Rathaus ist weitgehend abgeschlossen und die neuen Räume sind weitgehend fertiggestellt. Eine weitere Dienstleistung konnte somit zentral im Stadtzentrum angesiedelt werden. Im Gegenzug wurde die alte Ambulanz an den neuen Eigentümer THA Fachhandel Wüllersleben übergeben, der dort die Errichtung eines Baustoffzentrums plant.

Turnhalle Stadtilm
Nach Mitteilung des Landratsamtes sind die Mehrkosten von ca. 1,1 Mill. € zur Förderung eingereicht. Der Bauantrag ist zur Zeit in Bearbeitung bei der unteren Genehmigungsbehörde. Wann die Bauarbeiten weitergehen und wann dann letztlich eine Fertigstellung erfolgt ist somit weiter ungewiss.

Innenstadtentwicklungskonzept
Die vorerst letzten beiden Workshops zur Erarbeitung des Konzeptes finden am 20./27.10.2015 statt. Das Gesamtergebnis soll dann im Rahmen einer Bürgerversammlung am 26.11.2015 vorgestellt werden. Ich werde dazu noch weiter informieren.

Flüchtlinge in Stadtilm
Mittlerweile haben 3 Familien mit Kindern aus Syrien und Afghanistan eine Unterkunft in Stadtilm bezogen. Aufgrund des nicht abreißenden Zustroms an Flüchtlingen, auch in den Ilm-Kreis, ist in den nächsten Wochen und Monaten mit der Aufnahme weiterer Asylbewerber zu rechnen. Die Unterbringung ist in Wohnungen der WGS Stadtilm geplant. Damit leisten wir ein Stück weit humanitäre Hilfe und unterstützen diese Menschen in ihrer Notsituation.

Die nächste Bürgersprechstunde findet am 27. Oktober 2015 von 16:30 – 17:30 Uhr im Rathaus, Büro des Bürgermeisters statt. In dieser Zeit stehe ich für Ihre Fragen und Anregungen bereit.

Ihr Bürgermeister
Lars Petermann