Forstweg über die alte L1048 „Hund“

Forstweg über die alte L1048 „Hund“

Die Verwaltung musste leider feststellen, dass die Sperranlage an der Gemarkungsgrenze zu Nahwinden/ Großliebringen erneut von unverbesserlichen Verkehrsteilnehmern zerstört und ordnungswidrig geöffnet wurde. Da wir dazu verpflichtet sind, wird diese Verkehrsverbindung wieder unterbrochen und noch umfänglicher gesichert. Wir bitten Zeugen, die sachdienliche Hinweise dazu geben können, sich beim Bauamt zu melden. Gegen die Verursacher wird Anzeige erstattet, wegen Eingriffs in den öffentlichen Straßenverkehr sowie Sachbeschädigung!

Sachbeschädigung am Brauereiweg in Singen

Auf dem benannten Weg wurden Meinungsäußerungen niedergeschrieben. So löblich das niedergeschriebene Ansinnen auch sein mag, so ist es sicher der falsche Weg, dies mit Farblack zu tun und stellt ebenso den Tatbestand der Sachbeschädigung von Gemeindevermögen dar. Deswegen wird auch in diesem Zusammenhang darum gebeten, sachdienliche Hinweise zur Täterfindung beim Bau- oder Ordnungsamt anzugeben.