Notdienste

Back to homepage

Notdienste im Ilm-Kreis
Eine aktuelle Übersicht aller Notdienste erhalten sie auf der Homepage des Ilm-Kreises.

Notdienste Ilm-Kreis

Allgemeine Notrufnummern
Polizei (ohne Vorwahl) 110
Feuerwehr/Rettungsdienst/Notarzt (ohne Vorwahl) 112

Notfalldienst der Ilm-Kreis-Kliniken
In der Notfallaufnahme werden alle Notfälle durch Fachärzte der entsprechenden Klinik ambulant versorgt oder nach entsprechender Erstversorgung stationär aufgenommen.

Ilm-Kreis-Kliniken

Kassenärztlicher Notfalldienst im Ilm-Kreis
Der Kassenärztliche Notdienst (früher: Bereitschaftsdienst) gewährleistet die Versorgung der Patienten außerhalb ärztlicher Präsenzzeiten. Vor vier Jahren wurde der Notdienst in Thüringen umstrukturiert. Seitdem gibt es im Land 27 feste Notdienstzentralen. Es gilt auch bei uns die bundesweit einheitliche Rufnummer 116 117.

Notfalldienst Internetseite

Giftnotruf Erfurt
Besteht der Verdacht, dass es sich bei plötzlich und ohne Vorzeichen auftretenden Krankheitserscheinungen um eine Vergiftung handeln könnte, ist immer rasches und zielgerichtetes Handeln erforderlich. Zögern Sie deshalb nicht, sich an uns zu wenden, b e v o r eine lebensbedrohliche Situation eingetreten ist. Unser Zentrum erreichen Sie Tag und Nacht an
allen Tagen des Jahres unter 0049 – (0)361 – 730 730

Giftnotruf Internetseite

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“
Mit dem Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich unmittelbar Unterstützung zu holen. Dafür sorgen unsere Beraterinnen, und das rund um die Uhr. Ihnen können Sie sich anvertrauen.

Hilfetelefon Internetseite