Thüringer Mannschaftsmeisterschaften U14

Thüringer Mannschaftsmeisterschaften U14

Am vergangenen Wochenende richtete die SG Blau-Weiß Stadtilm die Thüringer Mannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U 14 aus. Ungeschlagen setzten sich die blau-weißen Denker gegen die Mitfavoriten aus Gera, Lieschwitz sowie Empor Erfurt durch und erkämpften sich somit den Thüringer Mannschaftsmeister 2016. Mit diesem Sieg haben sich Leon Trautmann, Natalie Pflugradt, Lukas Rapp, Philipp Wolf sowie Bastian Creß (v. l. ) zur Mitteldeutschen Vereinsmeisterschaft im September in Bitburg (Rheinland Pfalz) qualifiziert.

Kirsten Siebarth