Spendenaufruf

Spendenaufruf

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

am Sonntag, dem 18.04.2021 hat eine Stadtilmer Familie einen Schicksalsschlag erleiden müssen. Durch einen Brand wurde das Hab und Gut zerstört, das Haus ist derzeit unbewohnbar.
Wir können der Familie vorerst eine Bleibe im alten Kindergarten in Großliebringen zur Verfügung stellen.

Die Stadt Stadtilm hat sich dazu entschlossen, ein Spendenkonto einzurichten.

Wer die Betroffenen beim Wiederaufbau ihrer Existenz unterstützen möchte, den bitte ich auch in ihrem Namen um eine kleine Spende auf die folgende Bankverbindung unter dem Verwendungszweck „Brand 18.04.2021“. Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, geben Sie dies bitte im Verwendungszweck zusätzlich mit an.

Die Bankverbindung lautet:
Stadtverwaltung Stadtilm
IBAN: DE55 8405 1010 1820 0000 24
BIC: HELA DEF 1ILK
SPK ARNSTADT-ILMENAU

Im Namen der Familie danken wir Ihnen schon jetzt für Ihre Spenden.

Ihr Bürgermeister
Lars Petermann

Categories: Aktuelles, Allgemein