Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals

Unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ lädt der Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022 dazu ein, sich auf Spurensuche zu begeben und Geschichte und Geschichten am Denkmal zu ermitteln. In und um Stadtilm können Besucher folgende sechs Objekte besichtigen:

Dienstedt, Karsthöhle – 10:00 – 16:00 Uhr
Griesheim, Kirche „Maria Magdalena“ – 13:00 – 17:00 Uhr
Großliebringen, Alte Dorfschmiede – 10:00 – 18:00 Uhr
Kleinhettstedt, Kunst- und Senfmühle – 10:00 – 17:00 Uhr
Singen, Museumsbrauerei Schmitt – 10:00 – 19:00 Uhr
Stadtilm, Rathaus – 10:00 – 16:00 Uhr

Die Broschüre zum Denkmaltag ist in den teilnehmenden Einrichtungen und in der Touristinfo Stadtilm (Reformhaus am Markt) erhältlich.

Mehr Information zu den in Stadtilm geöffneten Denkmalen erhalten sie auch hier:

Information zu den geöffneten Denkmalen im Ilm-Kreis erhalten sie hier:

 

 

 

 

Categories: Aktuelles, Allgemein