Tunnelmuseum

Tunnelmuseum

Das Tunnelmuseum Niederwillingen befindet sich in unmittelbarer Nähe der Tunnelanlage Behringen. Die Anlage besteht aus drei parallel in geringem Abstand zueinander verlaufenden Tunnelröhren (zwei Autobahnröhren, eine ICE-Röhre). Im Museum wird anhand eines begehbaren Tunnelmodells (Maßstab 1:4) – gebaut aus Originalmaterialien – die heutige Tunnelbautechnik und -konstruktion dargestellt(neue österreichische Tunnelbauweise). Das Museum bietet außerdem Informationen zur Geologie, zur Vortriebstechnik, und zu den eingesetzten Maschinen und Werkzeugen. Im Tunnelmuseum werden die Landschaftsveränderungen anhand von Fotos, Luftbildaufnahmen und topographischen Karten in Vorher-Nachher-Darstellungen verdeutlicht.

Zurzeit geschlossen!