Kindergarten Deubezwerge – Großliebringen

Back to homepage

Kindergarten ,,Deubezwerge”

Bis zu 42 Kinder können bei uns einen Platz zum Spielen und Lernen finden. Dabei unterteilen wir diese in Altersgruppen mit einmal 14 Kindern im Alter von 1-3 Jahren sowie 28 Kinder im Alter von 4-6 Jahren.

Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften, einen Erziehungshelfer und einer technischen Fachkraft.

Das ist uns wichtig:

Frische Luft stärkt das Immunsystem und bringt den Kreislauf in Schwung. Daher legen wir besonders viel Wert darauf regelmäßig mit den Kindern in den Wald zu gehen. Zudem sollen sie bewusst die Veränderungen in der Natur durch den Jahreszeitenwechsel wahrnehmen.

Für uns steht vor allem das Kind im Vordergrund. Deshalb fördern, unterstützen und begleiten wir gemeinsam mit den Eltern die individuelle Entwicklung jedes Kindes und erkennen dessen Einzigartigkeit an. Dabei beziehen wir die Lehren Fröbels mit ein.

Damit sich jedes Kind bei uns wohl fühlt, sorgen wir für eine individuelle Eingewöhnung nach dem „Berliner Modell“ als Grundidee. Die Länge und das Ausmaß ist jedoch von Kind zu Kind unterschiedlich und daher nicht planbar.

Das bieten wir:

  • Mittagessen vom regionalen Anbieter Menü Express Gotha GmbH & Co.KG Griesheim
  • Zubereitung von Frühstück und Vesper erfolgt durch die Eltern
  • Orientierung am Thüringer Bildungssystem
  • Individuelle Eingewöhnung
  • Projektarbeiten
  • Regelmäßige Elterngespräche zum Entwicklungsstand
  • Liebevolle und fürsorgliche Betreuung durch professionelle Fachkräfte
  • Außengelände mit vielfältigen Spiel-, Schaukel-, Kletter- und Rutschmöglichkeiten
  • Pädagogisches Konzept: Lehren von Friedrich Fröbel und Situationsansatz
  • Wahrnehmung des Kindes als Individuum mit Stärken und Schwächen, die gefördert und gefordert werden müssen

So verläuft unser Tag:

6:00 Uhr – Begrüßung der Kinder, offenes Spiel und Morgenkreis

8:00 Uhr – Gemeinsames Frühstück, individuelle Körperpflege, offenes Spiel, Lernangebote, Aufenthalt im Freien und Beobachtungsgänge

11:15 Uhr / 11:30 Uhr – Gemeinsames Mittagessen, individuelle Körperpflege, Schulanfängerclub und Mittagsschlaf

14:15 Uhr – 17:00 Uhr – Aufstehen und Anziehen der Kinder, gemeinsames Vesper, offenes Spiel und Aufenthalt im Freien, Verabschiedung der Kinder

 

Wir freuen uns auf Sie!