Aufruf zur Mitwirkung in der AG Radverkehr Stadtilm


Mit dem Beschluss des Stadtrates zur Mitgliedschaft der Stadt Stadtilm im AGFK (Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Thüringen) ist unter anderem das Ziel verbunden, den Radverkehr im Alltag über eine breite Öffentlichkeitsarbeit mehr Attraktivität zu verleihen und eine Optimierung bzw. Neuausrichtung der bestehenden Verkehrsinfrastruktur für den wachsenden Radverkehr zu erreichen.

Zur Umsetzung des Zieles soll eine Arbeitsgruppe Radverkehr Stadtilm gegründet werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum 2. September 2022 in der Stadtverwaltung, Herrn Frank Hofmann, Telefon 668821, eMail hofmann@stadtilm.de melden.

Petermann
Bürgermeister

Categories: Aktuelles, Allgemein