Archive

Back to homepage
Aktuelles

Sperrung des Lagerplatzes für Baum- und Strauchschnitt

Der Platz zur Abgabe von Baum- und Strauchschnitt im Gewerbegebiet Lohmühlenweg bleibt bis auf weiteres geschlossen. Eine Anlieferung von Baum- und Strauchschnitts ist derzeit nicht möglich. Die bisher praktizierte Containerlösung

Aus dem Rathaus

Bürgermeister-News 06/2016

Baumaßnahme in der Weimarischen Straße In der Weimarischen Straße werden die Gashausanschlüsse erneuert. Bis zum 24.06.2016 ist die Baustelle erst einmal abgeschlossen. Das Öffnen der Fahrbahn im Bereich der Gebäude

Aktuelles

Freigabe zum Abbau des Denkmals

Das Warten hat ein Ende. Die Stadtverwaltung erhielt in diesen Tagen von der Unteren Denkmalschutzbehörde die Genehmigung zum Abbau des Methfessel-Denkmals. Die zuständige Firma wurde bereits in Kenntnis gesetzt und

Aktuelles

Entenstele wurde eingeweiht

Bürgermeister Lars Petermann konnte am 16.06.2016 vor zahlreichen Gästen eines der Stadtilmer sieben Wunder, die “Höchstschwimmende Ente”, an fast historischer Stelle, der Öffentlichkeit übergeben. Die Idee zum Projekt wurde im

Vereine

Thüringer Mannschaftsmeisterschaften U14

Am vergangenen Wochenende richtete die SG Blau-Weiß Stadtilm die Thüringer Mannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U 14 aus. Ungeschlagen setzten sich die blau-weißen Denker gegen die Mitfavoriten aus Gera, Lieschwitz sowie Empor

Aktuelles

Energetische Sanierung Kita Sonnenschein

Ca. 140.000 Euro investiert die Stadt Stadtilm in die energetische Sanierung des Kindergarten “Villa Sonnenschein” in Oberilm. In einer Bauzeit von acht Wochen sollen im Bereich des Altbaues die Fenster

Kultur & Termine

Jubiläums-Magazin zur Jahrfeier 2018

Die Stadt wird zur 750 Jahrfeier ein extra dickes Magazin zur Stadtgeschichte herausgeben. In die chronologische Darstellung werden Beiträge aus der Historie der Stadt eingefügt. Das Magazin umfasst ca. 160

Aktuelles Bauen & Wohnen

Baumaßnahme Marktplatz

Der Baufortschritt auf dem Marktplatz liegt im Zeitplan. Beim Rückbau der Marktplatzoberfläche kamen Teile des alten Kalksteinpflasters zum Vorschein, welches nun auch ausgebaut und gesichert wird. Der an einigen Stellen