Coronavirus

Back to homepage
Coronavirus

Zweite Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Maßnahmenfortentwicklungsverordnung

Das Kabinett hat am 09. Juni 2020 die Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sowie zur Verbesserung der infektionsschutzrechtlichen Handlungsmöglichkeiten erlassen und

Coronavirus

Öffentliche Vergnügung in Zeiten der Corona-Pandemie

Grundsätzlich gelten laut der aktuell gültigen Verordnung des Landes Thüringen öffentliche Veranstaltungen als verboten. Um die Infektionsrate weiterhin zu reduzieren sind öffentliche Veranstaltungen wie beispielsweise Volks-, Dorf-, Stadt-, Schützen-, Weinfeste,

Aktuelles Coronavirus

Spende von über 1.000 Mund-Nasen-Bedeckungen

Bedingt durch die Corona-Pandemie sind Mund-Nasen-Masken aktuell nur sehr schwer zu bekommen. Hinzu kommen noch die teilweise abenteuerlichen Preise für die auf dem Markt verfügbaren Masken. Dank einer großzügigen Spende

Coronavirus

Die neue Thüringer Rechtsverordnung – Einfach erklärt!

Wer bestimmt was man darf und was verboten ist? Das Land Thüringen hat am 13. Mai 2020 eine neue Verordnung für alle Bürgerinnen und Bürger in Thüringen beschlossen. Link: Alle

Coronavirus

Eingeschränkter Regelbetrieb in den kommunalen KITA Einrichtungen ab 18.05.2020

Liebe Eltern, mit der vom TMASGFF verabschiedeten Thüringer SARS-CoV-2-Maßnahmenfortententwicklungsverordnung vom 12.05.2020 wurde die Verantwortung für den Einstieg in die eingeschränkte Regelbetreuung (Betreuungsangebote für alle Kinder einer Kindertageseinrichtung in zeitlich begrenztem

Coronavirus

Eingeschränkter Regelbetrieb in den KITAS der AWO

Liebe Eltern, liebe Personensorgeberechtigte (Betrifft die Stadtilmer Einrichtungen: Regenbogen, Villa Sonnenschein und F.-Fröbel!), wie Sie sicher bereits gehört haben, werden die Kitas schrittweise wieder bis 15. Juni in eine eingeschränkte

Coronavirus

Kinderbetreuung wechselt in kommunale Verantwortung. Größere Gruppen an Schulen und Kindergärten möglich

12.05.2020 Erstellt von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Das Bildungsministerium wird die Verantwortung für die Kindertagesbetreuung ab kommender Woche, d.h. ab dem 18. Mai 2020, wieder weitgehend in

Coronavirus

Weitere Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen

Für den Handel, Hotels und Gaststätten, stationäre Alten- und Pflegeeinrichtungen, Friseursalons, Kosmetikstudios, Fußpflege sowie Physiotherapie und andere therapeutische Praxen gibt es konkretisierende Branchenregelungen zu den anzuwendenden Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen: Branchenregelung

Coronavirus

Kindergärten in Thüringen öffnen schrittweise ab Juni. Erweiterung der Notbetreuung Mitte Mai

07.05.2020 Erstellt von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Das Bildungsministerium hat die nächsten Schritte für die Wiedereröffnung der Thüringer Kindergärten festgelegt, um die Beschlüsse des Landeskabinetts vom 6.

Coronavirus

Landesregierung beschließt weitere vorsichtige Lockerungen

In Thüringen wird am Montag, den 4. Mai, eine Änderungsverordnung zur Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft treten. Damit wird der Beschluss der